Originaltitel: The Mysteries of Pittsburgh

USA 2005
Laufzeit: 93 Minuten
Regie: Rawson Marshall Thurber (Dodgeball – Voll auf die Nüsse)

Darsteller: Sienna Miller (Layer Cake; G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra), Peter Sarsgaard (Flight Plan; An Education) , Jon Foster (Rampart; The Informers), Nick Nolte, Mena Suvari (America Beauty)

FSK: frei ab 16 Jahren

Ein verhängnisvoller Sommer

Ein Sommer im Pittsburgh der frühen Achtziger: Art (Jon Foster) nennt ihn „seinen letzten Sommer“. Denn danach soll er als Börsenmakler dem Ernst des Lebens begegnen. Doch als er auf einer Party Jane (Sienna Miller) begegnet, kommt alles anders. Jane ist intelligent, liebenswert, wunderschön – und leider mit Cleveland (Peter Sarsgaard) liiert, einem explosiven, halbseidenen Draufgänger. Was als Dreier-Freundschaft beginnt, wird schnell kompliziert, als Cleveland plötzlich für mehrere Wochen verschwindet. Und dass Arts Vater der Mafiapate von Pittsburgh ist, macht die Dinge auch nicht unbedingt einfacher … ein verhängnisvoller Sommer nimmt seinen Lauf …

EIN VERHÄNGNISVOLLER SOMMER basiert auf dem Beststeller „Die Geheimnisse von Pittsburgh“ des Pulitzer-Preisträgers Michael Chabon. Der Roman, den Chabon 1988 im Alter von nur dreiundzwanzig Jahren als Abschlussarbeit an der University of California schrieb, entwickelte sich zum unerwarteten Kult-Klassiker seiner Zeit und feierte internationale Erfolge. Rund 20 Jahre nach dem Erscheinen des Romans feierte dessen Verfilmung EIN VERHÄNGNISVOLLER SOMMER Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival 2008. Chabon konnte zu diesem Zeitpunkt bereits auf eine bemerkenswerte Filmografie zurückblicken. Neben „Die Geheimnisse von Pittsburgh“ wurde sein Roman „Wonder Boys“ mit Michael Douglas, Katie Holmes, Frances McDormand und Robert Downey jr. in den Hauptrollen verfilmt. Darüber hinaus arbeitete Chabon an den Drehbüchern von „Spider Man 2“ und „John Carter“ mit.

Erschienen bei Atlas Film Home Entertainment als DVD und Blu-Ray

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube