Originaltitel: A Time for dancing
USA 2001
Laufzeit: 90 Minuten
Regie: Peter Gilbert (A Southern Town, Steve Prefontaine - Der Langstreckenläufer)

Darsteller: Larisa Oleynik (100 Girls, 10 Things I Hate About You, The Babysittersclub), Shiri Appleby (Swimfan, Roswell, The Thirteenth Floor), Peter Coyote (Erin Brockovich, Road Ends, Patch Adams), Amy Madigan (Pollock, Field of Dreams), Lynn Whitfield

FSK: frei ab 6 Jahren

A Time for Dancing - Ein Leben voller Hoffnung

Seit ihrem fünften Lebensjahr sind Sam und Jules unzertrennlich, obwohl die beiden Mädchen kaum unterschiedlicher sein könnten: Jules sprudelt vor Energie und Lebensfreude. Ihr ganzes Dasein dreht sich um ein einziges Ziel: Tanzen! Um nach der Highschool an der Elite-Universität Juilliard angenommen zu werden, trainiert sie jeden Tag hart und unermüdlich.

Auch Sams Leidenschaft gilt dem Tanz, auch sie möchte nach Juilliard. Doch im Gegensatz zu Jules, muss sich Sam den Tanzunterricht hart erarbeiten. Das zehrt an Sams Kräften und an ihrer Konzentration. Immer öfter steht sie im Schatten ihrer besten Freundin.

Doch dann erhält Jules eine Diagnose, die alles verändern soll…

Erschienen bei Universal als DVD

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube Youtube