Originaltitel: Bécassine - Le trésor viking 

Frankreich 2002
Laufzeit: 85 Minuten
Genre: Animation
Regie: Philippe Vidal (Fracasse)

FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Die Jagd nach dem Wikingerschatz

Wenn Loulotte geahnt hätte, welche Abenteuer ihre kleine Charlotte überstehen muss, hätte sie ihr ehemaliges Kindermädchen Bécassine nie gebeten, auf ihre Tochter aufzupassen!

Aber ausgerechnet jetzt muss Loulotte unbedingt nach Venedig fahren und ihr Mann Edmond ist irgendwo am Nordpol unterwegs auf der Suche nach dem sagenumwobenen Goldschatz der Wikinger. Bécassine ist zwar etwas tollpatschig, aber umso energischer - mit ihr sollte man sich besser nicht anlegen. Das merken auch Gari und Baldi, die beiden schusseligen Schurken, die Charlotte entführen, sehr schnell: Ruckzuck setzt Bécassine sie außer Gefecht - eine bretonische Nanny trennt sich nie von ihrem Regenschirm - doch jetzt sind Charlotte und Bécassine auf der Flucht.

Hinter dem Komplott steckt Gaspard, der angebliche Freund Edmonds, der alles tut, um in den Besitz des Wikingerschatzes zu kommen. Denn Bécassine hat die Schatzkarte und weiß es nicht einmal….

Erschienen bei Atlas Film Home Entertainment als DVD

Sie finden uns auch auf:

Facebook Youtube Youtube